temps milian springe frei stefan luksch3Am kommenden Sonnabend (Anwurf 18.00 Uhr) startet die 1.Herren mit einem Heimspiel in die Punktspielsaison 2022/2023.

In diesem ersten Heimspiel haben Milian Temps (siehe Foto) und Co. mit dem TuS Vinnhorst II gleich einen Hochkaräter vor der Brust. Angeführt von den beiden routinierten Rückraumspielern Nikola Angelovski und Lukas Riegel gehört die Drittliga-Reserve aus dem Stadtteil Hannovers in dieser Saison zu den ganz heißen Titelanwärtern.

In der letzten Saison konnten die HSG-Herren im Hinspiel beim 24:24 einen Punkt entführen, im Rückspiel stand dann allerdings eine 28:32 Heimniederlage für die HSG.

HSG-Coach Slava Gorpishin freut sich auf den Saisonstart: "Wir sind froh, dass es jetzt endlich losgeht. Meine Mannschaft hat eine Vorbereitung mit Höhen und Tiefen absolviert, also im Endeffekt eine ganz normale Vorbereitung wie sie jeder Handballer kennt. Wir hoffen im ersten Heimspiel natürlich wieder auf die lautstarke Unterstützung unserer Fans"

Bild: Stefan Luksch