voelkel jonas frei stefan lukschDie 1.Herren der HSG Deister Süntel startete Anfang September mit einem personell knapp bemessenen Kader in die Punktspielsaison 2022/2023.

Erfreulicherweise konnten die Verantwortlichen der HSG in der vergangenen Woche auf diese Situation reagieren und mit dem 38jährigen Kreisläufer Siggi Buss und dem 24jährigen Rückraumspieler Jonas Völkel (siehe Foto) zwei neue Spieler vorstellen.

Beide Spieler wechseln von der HSG Fuhlen - Hessisch Oldendorf, die ihre Mannschaft wenige Tage vor Saisonstart vom Punktspielbetrieb zurückziehen mussten, zur HSG Deister Süntel.

Siggi Buss, der in seiner Laufbahn bereits bei einigen Vereinen im Weserbergland am Ball war, arbeitet als leitender Angestellter im Gesundheitswesen. Jonas Völkel, der als Finanzbeamter arbeitet, spielte seit der B-Jugend bei der HSG Fuhlen - Hessisch Oldendorf.

HSG-Trainer Slava Gorpishin reagierte überaus erfreut auf die beiden Neuzugänge: "Bereits im ersten gemeinsamen Training haben Siggi und Jonas gezeigt, dass sie uns sportlich weiterhelfen werden."

buss siggi frei stefan lukschBilder: Stefan Luksch