ball im tornetz frei stefan lukschVor etwas mehr als einem Monat haben die Handballfreunde Springe und die Tuspo Bad Münder -Abteilung Handball- beschlossen ihre Kräfte zu bündeln und zukünftig gemeinsam unter dem Namen

HSG Deister-Süntel

auf Punkte- und Torejagd zu gehen.

Im Rahmen des Springer Maibaumfestes am kommenden Sonntag präsentieren sich die Handballerinnen und Handballer aus Springe und Bad Münder beim Tag der Vereine erstmals unter dem neuen Namen der Öffentlichkeit.

Von 11.00 Uhr - 18.00 Uhr wird es zwischen dem alten Rathaus und dem Ratsnachtwächter Heinerich einen Stand der neuen HSG geben, an dem sich alle Interessierten über den neuen Verein ausgiebig informieren können. Dazu gibt es Kaffee, Kakao und selbstgemachte Waffeln zu sportlichen Preisen.

Ab 13.30 Uhr wird neben dem Stand ein Handballtor aufgebaut und alle Kinder bis 14 Jahren können sich beim 7m Werfen ausprobieren. Nach erfolgreichen 7m Werfen wartet ein kleines Geschenk auf die Kinder.

Ab ca. 15.30 Uhr wird Geschwindigkeitsmessanlage aufgebaut, mit der die Wurfgeschwindigkeit gemessen wird.

Zum Seitenanfang