Harmsmühlenstraße 28, 31832 Springe info@hsg-deister-suentel.de

kahl florian frei stefan luksch

Auswärtsaufgabe in Sehnde

kahl florian frei stefan luksch2Nach der kurzen Osterpause steht für die 1.Herren der HSG Deister Süntel am kommenden Sonnabend (Anwurf 18.00 Uhr) mit dem Gastspiel bei der zweiten Mannschaft des TVE Sehnde das vorletzte Auswärtsspiel der Saison auf dem Programm.

"Wir wollen in Sehnde beide Pluspunkte mitnehmen und können dieses Vorhaben aller Voraussicht nach mit unserem gesamten Kader angehen. Ohne gegenüber Sehnde despektierlich sein zu wollen, gehen wir aufgrund der aktuellen Tabellensituation als Favorit in die Partie, aber für einen Sieg muss bei allen Spielern die Einstellung stimmen", blickt HSG Co-Trainer Jan Linke auf die Partie voraus. Nach einer kurzen Trainingspause bereitet sich die HSG-Sieben intensiv auf die Partie in Sehnde vor.

"Bereits in diesen Trainingseinheiten war deutlich zu merken, dass die Mannschaft die Saison nicht austrudeln lassen will, sondern auch die letzten vier Saisonspiele erfolgreich gestalten will", so Jan Linke weiter.

Im Hinspiel, dass die HSG-Herren deutlich mit 37:26 Toren für sich entscheiden konnten, waren Florian Kahl (8/1 / siehe Foto) und Andre Jürgensmeier (6) die besten Torschützen für die HSG.

Bild: Stefan Luksch

HF Wappen    TUSPO Logo3 300x300

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.